Mietvertrag zwischen Seniorenzentrum und uns

Konzept und Leistungsbeschreibung Mietvertrag

Zwischen dem Seniorenzentrum und der Agentur Ginders wird ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von 36 bis 60 Monaten geschlossen. Das Seniorenzentrum entrichtet hierfür einen monatlich im Vorfeld festgelegten Mietbetrag an die Agentur Ginders, der sich aus der Anzahl und Größe sowie Beschaffenheit der installierten Flachbild-TVs, den Wandhaltern etc...ergibt.

Leistungsumfang und Features:

  • kostenlose Installation, Programmierung, Planung und Inbetriebnahme der Flachbild-TVs in allen Apartments oder angeschlossene Wohnungen, die durch das Seniorenzentrum betreut werden. Im Vorfeld der Installation findet durch uns eine Besichtigung der Apartments hinsichtlich der Planung statt. Hierbei werden Größe der TVs und ob ggf. Wandhalterungen (starr, schwenkbar, neigbar etc.) installiert werden sollen, erörtert
  • umfangreiches kostenloses Wartungspaket (1-2 Ersatzgeräte Vor-Ort in Ihrem Haus (Mindestbestellmenge vorausgesetzt), Austauschservice, kostenloser Einsatz Vor-Ort)
  • Sie erhalten von uns bei einem Mietvertrag mit mindestens 30 Flachbild-TVs kostenlos ein Großbildschirm-TV z.B. auf einer Standsäule oder Wandmontage für Ihren Veranstaltungsraum/Kino, z.B. für gemeinsame Abende der Senioren
  • Das Großbildschirm-TV kann auch als digitales Informationssystem für die Bewohner in Form eines Veranstaltungskalenders (Info wann Veranstaltungen geplant sind), Darstellung des aktuwellen und folgenden Speiseplans, Aktuelles/Neuigkeiten aus der jeweiligen Einrichtung, Bilder/Fotos von Veranstaltungen, Sommerfesten...., Hinweise zu hauseigenen Serviceleistungen wie Apothekenlieferservice etc..., Beratungen, Dienstleistungen seitens der Einrichtung, Gesundheitstipps und vieles mehr..., genutzt werden. Es empfiehlt sich, das Großbildschirm-TV zentral zu installieren/positionieren, z.B. in der Eingangshalle oder im Restaurant...
  • Nach Beendigung des Mietvertrages gehen alle angemieteten Flachbild-TVs in das Eigentum des jeweiligen Seniorenzentrums über, ohne Abschlußzahlung
  • Andere Laufzeiten und Flachbild-TV in unterschiedlichen Größen können individuell vereinbart und geliefert werden, was eine andere Kostenstruktur in sich birgt, sowohl für die Apartments/Wohnungen des betreuten Wohnens oder öffentliche Einrichtung des Seniorenzentrums selbst
  • wir erstellen eine einfache, leicht verständliche und übersichtliche Bedienungsanleitung für Ihre Bewohner zur Handhabung des Flachbild-TVs und der Fernbedienung sowie eine TV-Programmübersicht, wo der Bewohner z.B. auf welchem TV-Kanal welches TV-Programm findet. Die Einrichtung erhält die Bedienungsanleitung als Kopiervorlage von uns, die sie zur Vervielfältigung an ihre Bewohner weiterreichen kann
  • Variable Laufzeiten mit 36, 48, 54, 60 Monaten, je nach Wunsch der Einrichtung
  • Bei einer Weiterberechnung der Flachbild-TVs Ihrerseits an Ihre Bewohner erhalten Sie die neuen Flachbild-TVs umgerechnet zum Nulltarif
  • Variable Stückzahlen, d.h. Sie können alle Apartments Ihres Seniorenzentrums auf Wunsch nach und nach mit neuen Flachbild-TVs einrichten, es muß nicht zwingend von Anfang an eine Vollausstattung stattfinden; pro Lieferung müssen aber mindestens 20 Flachbild-TVs bestellt werden
  • Einheitliches Aussehen Ihrer Zimmer, die Bewohner brauchen keine TV-Geräte mehr mitzubringen, neu kaufen oder neu programmieren
  • Auf Wunsch können wir auch seniorengerechte Fernbedienungen mit großen Tasten und den gängigsten Tastenbelegungen und auch wasserspritzgeschützt (Programm rauf-/runter, laut/leise, an/aus) liefern, ein Datenblatt zu unseren gängigsten seniorengerechte Fernbedienungen können Sie sich am Ende dieser Seite downloaden
  • günstiger Nachkauf von Fernbedienungen bei Verlust oder Beschädigungen
  • Durch Umstellung von analog auf digitales fernsehen (Kabel, SAT) verfügen Sie/Ihre Bewohner immer über den digitalen Standard entsprechende Flachbild-TVs
  • Stromersparnis, da alle Flachbild-TVs mindestens Energieeffizienzklasse A oder besser besitzen
  • Jährliche Geräteprüfung für die neuen Flachbild-TVs wird deutlich vereinfacht
  • Weiteres technisches Equipment kann jederzeit günstig angemietet werden, Seniorentelefone mit großen Tasten, einfacher Bedienung und mit Fototasten als Kurzwahl, Tablets etc. 

Weitere Einzelheiten würden hier an dieser Stelle zu detailliert sein, diese werden in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen konkreter erörtert. Hierzu stehen wir Ihnen gerne und jederzeit zur Verfügung.